2017.2.5

Single Breasted Jacket
Shirt Ullrich
Flat Pants 50‘s Shorts

Single Breasted Jacket über Flat Pants 50'sSingle Breasted JacketShirt Ullrich über Flat Pants 50'sShirt Ullrich über Flat Pants 50'sShirt Ullrich, FrontansichtShirt Ullrich, RückenansichtFlat Pants 50's Short, Seitenansicht

SBJ: Single Breasted Jacket in sportlicher Verarbeitung; die Nahtführung und die Materialauswahl mildern die Strenge klassicher Herrengarderobe. Die Attribute von Kragen und Revers lassen neben dem Double Breasted Jacket auch das Single Breasted Jacket formell erscheinen. Die sportliche Verarbeitung, die Nahtführung und die Materialauswahl mildern jedoch die Strenge klassicher Herrengarderobe. Zwei Paspeltaschen auf Beckenhöhe, eine Paspeltasche als Brusttasche und das fallende Revers gliedern das Vorderteil. Im Rumpffutter sind zwei Innentaschen versteckt. Der Rücken zeigt, wie alle unsere Jackets, die Schulter-Ärmelnaht im Verlauf aus dem Halsloch kommend und in den Ärmelsaum übergehend. Das versetzte Aufeinandertreffen von mehreren Nähten im hinteren Armlochbereich unterstreicht zusätzlich die sportliche Note. Dieses Sakkomodell fertigen wir ausschließlich aus Bio-Baumwollqualitäten, wie Ripsmoleskin, Halbpanama und Köper. Seit 2001 in der Kollektion. SU: Diese auf einem klassichen Herrenhemdenschnitt basierende Hemdenform hat eine kurze Schulter- und hohe Armlochpartie. Beides erhöht die Bequemlichkeit und Bewegungsfreiheit. Der Hemdenrumpf ist schwach tailliert und eher als kastig zu bezeichnen, somit eignet sich das Hemd auch für ein legeres Tragen über der Hose. Die Kragenform variert je nach Materialauswahl und kann kurze, gerade Kragenschenkel oder längere geschwungene Kragenschenkel aufweisen. Die Brusttasche gehört zum Modell, wir übertreiben es auch manchmal und setzen auf jede Front eine solche. Diese Hemdenform besitzt doppelte Manschetten für Manschettenknöpfe. FP50‘sS: Die kurze Version der Flat Pants 50‘s ist ein Derivat der Flat Pants, die seit 2001 Teil der Kollektion ist. Alle Hosen der Flat Pants Familie zeigen die Y-Naht an der Hosenseite. Diese Nahtlagen formen den Oberschenkel und das Gesäß, und sind eine hauseigene Entwicklung von Joah Kraus. Die FP 50‘s Hosensilhouette hat im Gegensatz zur Flat Pants eine kurze Leibhöhe, eine lose Oberschenkelweite und ein zum Saum hin schmal verlaufendes Hosenbein. Die Shorts verdeckt das Knie und hat einen Umschlag als Saumabschluss. Auf der rechten Hinterhose ist eine Gesäßtasche mit paspelliertem Eingriff. Die Basisqualität ist ein Bio-Ripsmoleskin, für den Sommer auch in Bio-Baumwoll-Qualitäten wie Halbpanama und Köper erhältlich.